Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

North Uist

Gesponserte Links

Datenquelle: GeographBot

Copyright: CC 2.0

North Uist ist eine Insel der Äußeren Hebriden. Im Jahr 2011 lebten auf ihr 1254 Menschen. Sie ist mittels Dämmen mit der Nachbarinsel Benbecula sowie mit Berneray und Baleshare verbunden. Mit Ausnahme des Südostens ist die Insel sehr flach und über die Hälfte befindet sich bei Flut unter dem Meeresspiegel. Der auf North Uist heimische Arzt und Ingenieur Alasdair Ban MacLeod gehörte zu den ersten Verwaltern, der sich systematisch und professionell um die Wasserwirtschaft, die Landwirtschaft und Infrastruktur der Insel bemühte.
Die wichtigste Siedlung auf der Insel ist der im Norden gelegene Fischereihafen von Lochmaddy, der auch Sitz eines Museums, eines Kunstzentrums und einer Camera obscura ist. Fähren fahren von dem Dorf nach Uig auf Skye und von Otternish nach Leverburgh in die Südregion der Insel Lewis and Harris. Andere Orte auf North Uist sind Port nan Long und Scolpaig, wo der Scolpaig Tower aus dem 19. Jahrhundert wiederersteht. Südwestlich von Lochmaddy am Knotenpunkt der Nationalstraßen A865 und der A867 liegt Clachan na Luib. Die Insel Benbecula hat einen Flugplatz, den Benbecula Airport.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com