Deveron

Fluss

GB |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: GeographBot

Copyright: CC 3.0

Der Deveron ist ein Fluss in Schottland. Er entsteht durch den Zusammenfluss mehrerer Quellbäche am dünnbesiedelten Nordostrand der Cairngorms in einer Höfe von 536 m. Auf den ersten 19 km verfolgt der Deveron eine vornehmlich nördliche Richtung, um dann für weitere 22 km nach Nordosten abzudrehen. Der Deveron fließt dann für 37 Kilometer nach Osten und durchquert nach elf Kilometern die Stadt Huntly, wo mit dem Bogie einer der bedeutendsten Zuflüsse einmündet; rund fünf Kilometer flussabwärts folgt mit dem Isla der zweite. In Turriff dreht der Lauf nach Norden ab und der Fluss mündet nach 19 weiteren Kilometern zwischen den Städten Banff und Macduff in den Moray Firth. Mit einer Gesamtlänge von 98 km ist der Deveron der zehntlängste Fluss Schottlands.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Aberdeenshire
Vereinigte Königreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com