This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GB | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Gryffindor

Das Lancaster House ist ein palastartiges Herrenhaus im Londoner Stadtteil St James’s. Es befindet sich, Green Park überblickend, auf dem durch den Stable Yard Road vom St James’s Palace getrennten Nachbargrundstück an der Prachtstraße The Mall. Große Teile des Anwesens, das heute vom Foreign and Commonwealth Office verwaltet wird, gehörten einst zum Palast-Komplex.
Die Stadtresidenz wurde ab 1825 für Friedrich August, Herzog von York und Albany, zweiter Sohn Georgs III. und Bruder Georgs IV., im klassizistischen Stil errichtet. Nachdem der Bauherr im Jahr 1827 verstorben war, gelangte das halbfertige York House in den Besitz der reichen Adelsfamilie Stafford-Sutherland. Das im Jahr 1843 fertiggestellte Stafford House avancierte zu einem der Zentren des gesellschaftlichen Lebens in London. Bis zu tausend Gäste schwelgten im Glanz großer Abendgesellschaften, Bälle und Bankette.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Westminster, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com