Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Elfin Oak

Gesponserte Links

Baum

GB |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Olaf2

Copyright: CC 2.5

Die Elfeneiche ist ein 900 Jahre alter Baumstumpf in Kensington Gardens in London, der so geschnitzt und bemalt wurde, dass es aussieht, als ob Elfen, Gnome und kleine Tiere in seiner Rinde leben.
Der hohle Baumklotz kam ursprünglich aus dem Richmond Park. Er wurde 1928 als Teil eines Projektes von George Lansbury für öffentliche Verbesserungen nach Kensington Gardens in London versetzt. Im Verlaufe der nächsten zwei Jahre schnitzte der Illustrator Ivor Innes die Figuren der „Little People“ hinein. Diese umfassten die Hexe Wookey, mit ihren drei Krügen für Gesundheit, Wohlstand und Glück, den Gnom Huckleberry, der einen Sack Beeren die Treppe hoch zum Bankett in der Rindenhalle bringt und die Elfen Grumples und Groodles, die von Brownie, Dinkie, Rumplelocks und Hereandthere ermuntert werden, Eier aus dem Krähennest zu stehlen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

W2 2UH England
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com