Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Teaninich

POI

GB |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: GeographBot

Copyright: Creative Commons 2.0

Teaninich ist eine Whiskybrennerei bei Alness, Ross-shire, Schottland, Großbritannien. Sie liegt unweit der Dalmore- und Glenmorangie-Brennereien.
Die Brennerei Teaninich wurde im Jahre 1817 von Hugh Munro mit zwei Brennblasen errichtet. In den 1850er Jahren wurde sie von Robert Pattison gepachtet und ging 1898 in den Besitz von Munro & Cameron über. 1904 wurde sie von Robert Innes Cameron und 1934 von Scottish Malt Distillers übernommen. 1962 wurde ein zweites Paar Brennblasen installiert. Ein neues Brenngebäude mit drei paar Brennblasen wurde 1972 hinzugefügt, welches als Side A bezeichnet wurde. Dieses und das alte Brenngebäude produzierten bis 1984 parallel, trotz einer Modernisierung 1974 wurde Side B dann jedoch geschlossen und 1999 abgerissen. 1985 kam es zur vorübergehenden vollständigen Schließung der Brennerei. Ab dem Jahre 1992 wurde der Betrieb auf Side A wiederaufgenommen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Highland, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com