Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Achanarras-Steinbruch

Steinbruch

GB |

Öffentlich

Datenquelle: Di0815

Copyright: CC 3.0

Der unscheinbare Steinbruch Achanarras Quarry südlich der schottischen Ortschaft Halkirk ist eine der bedeutendsten Fundstätten fossiler Fische aus dem Devon weltweit. Ursprünglich wurden hier Flagstones, also Natursteinplatten aus Sandstein abgebaut, die neben der lokalen Verwendung in Zäunen, für Dacheindeckungen und als Gehwegplatten auch exportiert wurden. Der Abbau der leicht zu spaltenden Steine begann in der Grafschaft Caithness in Schottland mit Beginn des 19. Jahrhunderts. In der Blütezeit um 1900 waren ca. 1000 Arbeiter in den Steinbrüchen und Fabriken beschäftigt. Mit steigenden Transportkosten erlebte die Industrie jedoch ihren Niedergang.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Highland
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com