POI Wikipedia

Olympisches Velodrom Athen

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Spyrosdrakopoulos

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Olympische Velodrom Athen ist eine Radrennbahn im Olympia-Sportkomplex Athen in der Vorortgemeinde Marousi der griechischen Hauptstadt Athen. Bei den Olympischen Sommerspielen 2004 war das Velodrom Austragungsort der Bahnradsport-Wettbewerbe.

Die Radrennbahn ist 250 Meter lang, besteht aus dem afrikanischen Hartholz Afzelia und hat eine Kurvenüberhöhung von 42 Grad. Planer der Bahn war der australische Rennbahn-Architekt Ron Webb, das Dach über der Bahn wurde von dem Spanier Santiago Calatrava entworfen. Das Velodrom bietet Platz für mehr als 5000 Zuschauer.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com