Gebäude Wikipedia

Kronprinzenpalais

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Άργος

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Athener Kronprinzenpalais oder Präsidentenpalais ist der Amtssitz des Präsidenten der Hellenischen Republik und dient seit über 100 Jahren als Domizil der Staatsoberhäupter Griechenlands.

Als im Jahre 1868 der Sohn von König Georg I., der spätere Konstantin I., geboren wurde, wurde entschieden, dass der Staat ein eigenes Schloss errichten würde, um dem Kronprinzen eine angemessene Residenz bereitzustellen, sobald er erwachsen sein würde. Einundzwanzig Jahre später, als Konstantin die Prinzessin Sophie von Preussen heiratete, übertrug der Staat die Planungen für dieses „Kronprinzenpalais“ auf Ernst Ziller. Der Bau begann 1891 und dauerte bis 1897 an.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com