This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Franchthi

Datenquelle: Efi tsif

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Die Höhle von Franchthi liegt an einer Bucht gegenüber Kilada in der Argolis auf der Peloponnes . Sie war vom Jungpaläolithikum bis ca. 4000 v. Chr. in Gebrauch und ist dann teilweise eingestürzt.

Die Höhle wurde durch den örtlichen Archäologen local Adonis Kyrou entdeckt und 1967–1979 unter Leitung des US-amerikanischen klassischen Archäologen Thomas W. Jacobsen von der Universität von Indiana als Teil des "Argolid Exploration Projects" unter Leitung von Michael Jameson und Jacobsen ausgegraben, die Ergebnisse zwischen 1987 und 2018 publiziert.

Datenquelle

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Reaktionen Statistiken

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischSpanisch

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Routen in der Nähe