Wikipedia

Kilcar

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

IE | | Öffentlich | EnglischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Doyler79

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Kilcar ist ein kleiner Ort und Parish im County Donegal im Nordwesten der Republik Irland, der auf eine Klostergründung im 6. Jahrhundert zurückgeht.

Kilcar liegt ganz im Südwesten der Grafschaft Donegal an der Regionalstraße R263 in einer Gaeltacht-Region, so dass Cill Charthaigh der amtliche Name des Ortes ist. Von der Nationalstraße N56 nahe Killybegs ist Kilcar etwa 13 km, vom Meer nur einen Fußweg weit entfernt. Die Einwohnerzahl Kilcars wurde beim Census 2016 mit 258 Personen ermittelt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Donegal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com