Wikipedia

Ennistymon

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

IE | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Chairego_apc

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Ennistymon oder Ennistimon ist eine Kleinstadt im County Clare in der Republik Irland, nahe der irischen Westküste. Sie hat 813 Einwohner und ist eine beliebte Touristenstadt mit einer typisch irischen Hauptstraße, an der viele traditionelle Pubs liegen. Hinter der Hauptstraße verläuft der River Inagh, welcher einige Stromschnellen hat, die “the Cascades” genannt werden. Eine Brücke über den Fluss führt zum nahegelegenen Lahinch auf der N67; mit Ennis ist die Stadt durch die N85 verbunden.

Am 6. Mai 2010 ereignete sich in der Gegend um Ennistymon ein leichtes Erdbeben der Stärke 2,7 auf der Richterskala; es handelte sich dabei um das erste Erdbeben in West Clare seit Aufnahme der Messungen im Jahr 1978.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Clare

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com