Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Kenmare

Dorf

IE |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Flickr upload bot

Kenmare ist eine Landstadt in der Civil parish Kenmare im Süden des Countys Kerry in der Republik Irland mit 2376 Einwohnern . Sie ist stark vom Tourismus geprägt und ein guter Ausgangspunkt für Touren auf die Halbinseln Iveragh und Beara.

Die heutige Stadt wurde um 1670 von Sir William Petty, 1. Marquis of Lansdowne gegründet. Drei größere Straßen bilden ein Dreieck, in dem das Stadtzentrum liegt: William Street , Henry Street und die Shelbourne Street, die nach dem Earl of Shelbourne benannt ist.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kerry

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com