Wikipedia

Turgesius

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

IE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Gavigan

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Normanne Turgesius ist eine reale aber geschichtlich kaum fassbare Gestalt der frühen Wikinger- oder Normannenzeit in Irland.

Er soll entweder ein Abkömmling des norwegischen Königsgeschlechts der Ynglinger bzw. sogar der Sohn des norwegischen Königs Harald Schönhaar oder aber ein Sohn des dänischen Königs Gudfred gewesen sein . Bekannt wurde er durch Beutezüge in Irland und Großbritannien. Er wird mit dem sagenhaften Ragnar Lodbrok gleichgestellt, der im Jahre 845 Paris plünderte. Turgesius starb laut den Annalen von Ulster im Jahre 845. Mitunter wird er als Gründer Linn Duachaills und Dublins angesehen, letzteres ist jedoch Olaf der Weiße gewesen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

West Meath

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com