Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Abbeylara Abbey

Kloster

IE |

Öffentlich

Datenquelle: JohnArmagh

Abbeylara Abbey ist eine ehemalige Zisterziensermönchsabtei im County Longford in der heutigen Republik Irland. Das ehemalige Kloster lag im Dorf Abbeylara.

Das Kloster wurde wohl 1210 von dem ironormannischen Edlen Richard de Tuit gestiftet, aber erst 1214 mit Mönchen aus Saint Mary’s Abbey besiedelt, das eine Tochtergründung des Klosters Savigny in Frankreich war. Damit gehörte es der Filiation der Primarabtei Kloster Clairvaux an. Das Kloster unterstützte die englische Position in Irland. Im 15. Jahrhundert geriet das sehr arme Kloster unter den Einfluss der Familie O’Farrell, und im 16. Jahrhundert zählte es nurmehr sechs Mönche. Auch nach der Klosteraufhebung im Jahr 1540 bestand der Konvent zunächst weiter.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Longford

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com