Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Ennis Friary

Kloster

IE |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: AFBorchert

Copyright: CC 4.0

Die Friary für die Franziskanerbrüder wurde 1284 von Toirdelbach Ua Briain, dem König von Munster, aus dem Geschlecht der O’Briens von Thomond gestiftet. Die Königsfamilie unterhielt Gemächer im Kloster und die Kirche wurde zur Grablege der O’Briens.

Toirdelbachs fromme Stiftung galt als außerordentlich großzügig und die von ihm beschaffte Verglasung des Chorraums mit blauer Bleiverglasung wurde weithin gerühmt.
Das südliche Querschiff mit der Lady Chapel und der Vierungsturm wurden der Klosterkirche erst um 1460 angefügt, um 1500 erfolgten Erweiterungen des Querschiffs und des Langhauses.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Clare, Irland

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com