Tempio Malatestiano

Historischer Platz

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Sailko

Copyright: CC 3.0

Der Tempio Malatestiano (ital. Malatesta-Tempel) ist die Kathedralkirche der italienischen Stadt Rimini. Offiziell war sie zunächst nach dem Heiligen Franziskus benannt. Sie trägt jedoch üblicherweise den Namen von Sigismondo Malatesta, der den berühmten Theoretiker und Architekten Leon Battista Alberti um 1450 mit einem Neubau beauftragte, der von weiteren Renaissance-Künstlern wie Agostino di Duccio und Piero della Francesca ausgeschmückt wurde.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Rimini
Rimini
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com