Porta Felice

Stadt-Gatter

IT |

Öffentlich | ItalienischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: Memorato

Copyright: CC 3.0

Die Porta Felice bildet den Abschluss des Cassaros auf der Meerseite Palermos und ist Gegenstück der Porta Nuova am Ende des Cassaros auf der Landseite. Nachdem dieser 1581 bis ans Meer verlängert worden war, beauftragte Vizekönig Marcantonio Colonna 1582 den Architekten Mariano Smiriglio mit der Planung des Stadttores. Als die Colonna 1584 Palermo verließen, wurden die Bauarbeiten abgebrochen und erst 1602 wieder aufgenommen. Die bildhauerischen Arbeiten wurden 1637 fertiggestellt. Die beiden Brunnen am Fuße der Türme erst 1642.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Palermo
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com