Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tête entre deux Sauts

Gesponserte Links

Berg

IT |

Öffentlich

Datenquelle: Herzi Pinki

Copyright: CC 2.0

Der Tête entre deux Sauts ist ein 2729 Meter hoher Berg auf der Südseite des italienischen Val Ferrets. Er gehört zur einsamen Golliat-Gruppe, die sich zwischen dem Val Ferret und dem Großen Sankt Bernhard erstreckt. Er erhebt sich zwischen dem Vallone di Malatrà und dem Vallone di Armina, beides linke Seitentäler des Val Ferrets.
Der Berg ist auf gutem Wanderweg über das Rifugio Bonatti und über einen Wiesenhang vom südöstlich gelegenen Col entre deux Sauts erreichbar. Der Weg bis zum Pass ist Teil des Rundwanderwegs Tour du Mont-Blanc. Vom Gipfel hat man eine umfassende Rundschau auf die Südabstürze der Mont-Blanc-Gruppe, vom Mont Blanc im Westen über die Grandes Jorasses bis zum Mont Dolent im Osten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Aosta
Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com