Palazzo Ducale

Palast

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: File Upload Bot (Eloquence)

Copyright: CC 3.0

Der Palazzo Ducale ist ein Gebäudekomplex des 14. bis 17. Jahrhunderts in Mantua (Lombardei), überwiegend von der Familie der Gonzaga als ihr Herrschaftssitz errichtet. Die Gebäude sind durch Korridore und Galerien verbunden und durch ihre inneren Höfe und Gärten aufgewertet. Das Ensemble umfasst etwa 500 Räume auf ca. 34.000 m² Fläche. Besonders berühmt ist der Palast wegen Mantegnas Fresken in der Camera degli Sposi (Hochzeitszimmer), aber auch für viele weitere architektonische und künstlerische Ausstattungen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Mantova
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com