Santa Maria Antiqua

Kirche

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Bede735c

Copyright: CC 3.0

Der Bau gehörte wahrscheinlich zum Palast des Tiberius. Errichtet wurde er vermutlich im 1. Jahrhundert n. Chr. durch Kaiser Domitian, der den Palast des Tiberius wiederherstellen ließ und dem Bau eine neue Empfangshalle zufügte. Im 5. Jahrhundert n. Chr. wurde das Gebäude in eine christliche Kirche umgewandelt, die seit 640 den Namen Maria Antiqua trägt. Noch unter Papst Leo III. gehörte sie zu den Diakoniekirchen, die bis ins 9. Jahrhundert hinein der Verteilung von Getreide an die städtische Bevölkerung dienten. An ihrer Stelle wurde Sancta Maria Nova im 10. Jahrhundert Diakonie.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Roma
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com