Horti Sallustiani

Garten

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Jean-Pol GRANDMONT

Copyright: CC 3.0

Als Horti Sallustiani (lateinisch: „sallustische Gärten“) bezeichnete man in der Antike eine Parkanlage in Rom, die einst dem römischen Geschichtsschreiber Sallust gehörte. Sie befand sich in einer Senke im Norden der Stadt außerhalb der ehemaligen Stadtmauer, vor der Porta Collina und zu Füßen des Quirinal, und hatte die Form eines Stadions oder Hippodroms.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Roma
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com