Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tempel des Faunus

Gesponserte Links

Tempel

IT |

Öffentlich | EnglischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Joris

Copyright: CC 3.0

Der Tempel des Faunus, lateinisch aedes Fauni, war ein dem Faunus geweihtes Heiligtum auf der Westspitze der Tiberinsel in Rom.
Es ist der einzige überlieferte Tempel des Gottes in Rom. Gelobt wurde er von den plebejischen Ädilen Gnaeus Domitius Ahenobarbus und Gaius Scribonius Curio im Jahr 196 v. Chr. Sie finanzierten den Bau aus Strafgeldern, die man drei Pächtern der öffentlichen Viehweiden, pecuarii, wegen begangenen Betrugs auferlegt hatte. Geweiht wurde der Tempel zwei Jahre später im Jahr 194 v. Chr. durch Domitius in seiner Funktion als praetor urbanus, und zwar an den Iden des Februar, also am 13. Februar, zwei Tage vor Beginn der Lupercalien, dem Hauptfest des Gottes.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Roma
Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com