Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Monte Pisano

Berg

IT |

Öffentlich | FranzösischItalienisch

Datenquelle: Lucarelli

Monte Pisano ist der Name einer Hügelkette in der italienischen Region Toskana. Geologisch stellt sie eine Verlängerung der Apuanischen Alpen dar, die sich von Nord-Westen nach Süd-Osten zwischen den Flüssen Arno und Serchio hinzieht. Der Monte Pisano trennt die Städte Pisa und Lucca. Er darf nicht verwechselt werden mit der Colline Pisane genannten Landschaft im südlich des Arnotals gelegenen Teil der Provinz Pisa.
Der Monte San Giuliano, der Teil der Pisaner Berge ist, wurde von Dante in seinem Werk thematisiert . Die höchste Erhebung ist der Monte Serra mit 917 m. Nach dem Monte Verruca ist das Gestein Verrucano benannt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Pisa, Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com