Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Porta Soprana

Stadt-Gatter

IT |

Öffentlich | FranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: FlickreviewR

Copyright: Creative Commons 2.0

Die Porta Soprana war ehemals ein Stadttor der italienischen Hafenstadt Genua. Sie zählt zu den wichtigsten noch erhaltenen Bauten des Mittelalters in der Stadt und befindet sich auf dem höchsten Punkt der Sant’Andrea-Ebene. In unmittelbarer Nähe liegt das historische Stadtviertel Ravecca, das ehemalige Oppidum im heutigen Zentrum der ligurischen Hauptstadt.
Im 14. Jahrhundert wurde das bisher peripher gelegene Stadttor städtebautechnisch verschluckt. Auf dem Torbogen zwischen den beiden Wachtürmen wurde ein einstöckiges Haus errichtet , in dem der Sohn des Samson lebte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Genova, Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com