Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

San Benigno Torre Nord

Gebäude

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Twice25

Copyright: CC 2.5

Der San Benigno Torre Nord , oft auch Il Matitone genannt, ist ein Hochhaus in der italienischen Hafenstadt Genua. Er wurde von Skidmore, Owings and Merrill, Mario Lanata und Andrea Messina entworfen und 1992 fertiggestellt. Das Hochhaus befindet sich im westlichen Stadtteil San Benigno in der Nähe der Autobahnauffahrt Genova-Ovest zur A7.
Durch seine besondere Bauform erhielt der San Benigno Torre Nord den Spitznamen Il Matitone, zu deutsch: Der Bleistift. Für seine oktogonale Form diente der Glockenturm der Chiesa di San Donato in der Altstadt Genuas als Vorbild.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Genova
Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com