Enneberg

Gemeinde

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Alex1011

Copyright: CC 3.0

Enneberg ist eine Gemeinde in den Südtiroler Dolomiten mit 3013 Einwohnern . Enneberg gehört neben Corvara, Abtei , Wengen und St. Martin in Thurn zu den fünf ladinischen Gemeinden des Gadertals. Der deutsche Name wird auf die Bedeutung „von jenseits des Berges“ zurückgeführt.
Enneberg ist die ladinische Gemeinde in Südtirol mit der größten Ausdehnung . Die bedeutendsten Siedlungsflächen befinden sich im Enneberger Tal , einem nach Südosten streichenden Seitental des unteren Gadertals , wo sich der Hauptort St. Vigil , die Fraktionen Hof , Montal und Pfarre , sowie zahlreiche für die Gegend typische Weiler befinden. Im Gadertal selbst, wo die Gader und der Vigilbach zusammenfließen, befindet sich die Fraktion Zwischenwasser , auf der Ostflanke des Tals überragt von Plaiken . Ebenfalls auf Enneberger Gemeindegebiet liegen Ansiedlungen westlich der Gader, darunter der untere Teil des Untermoitals, das vom Gadertal Richtung Südwesten abzweigt und wo sich die Fraktion Welschellen befindet. Der obere Abschnitt des Untermoitals zum Würzjoch hin und der südlich angrenzende Teil des Gadertals gehören zur Nachbargemeinde St. Martin in Thurn , der unterste Abschnitt des Gadertals Richtung Norden hin liegt bereits außerhalb des ladinischen Sprachgebiets in der Gemeinde St. Lorenzen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bozen
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com