Wikipedia

Wikipedia

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Gutland

Landschaftselement

LU |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: MGA73bot2

Copyright: CC 3.0

Das Gutland (gelegentlich auch als Bon Pays oder Pays Bon bezeichnet) ist eine Landschaft, die den Süden und die Mitte des Großherzogtums Luxemburg (etwa 68 % des Staatsgebiets), die äußerste südwestliche Ecke von Rheinland-Pfalz (nördlich von Trier) und den westlichsten Bereich des Saarlandes um die Orte Nennig, Besch und Perl umfasst. Das Gutland wird im (Süd-)Osten von der Mosel begrenzt und geht im (Süd-)Westen ins Lothringer Becken über. Im Norden schließt es an das (auch Islek/Éislek genannte) Ösling an.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Grevenmacher
Luxemburg

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com