Wikipedia

Athénée de Luxembourg

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

LU | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Cayambe de Wikipedia en luxemburgués

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Athénée de Luxembourg, auch Kolléisch genannt, ist eine weiterführende Schule in der Stadt Luxemburg im Großherzogtum Luxemburg.

Die Schule wurde 1603 als Jesuitenkolleg gegründet. Nach der Abschaffung des Jesuitenordens durch Papst Clemens XIV. im Jahre 1773 ordnete Erzherzogin Maria Theresia von Österreich das Verbot des Ordens auch in ihrem Machtbereich an; die Schule wurde in Königliches Kolleg umbenannt und die Jesuiten durch weltliche Lehrer ersetzt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Luxembourg, Luxemburg

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com