Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Waalbrücke bei Nimwegen

Gesponserte Links

Brücke

NL |

Öffentlich | EnglischNiederländisch

Datenquelle: RAN20

Die Waalbrücke bei Nimwegen überspannt in der niederländischen Stadt Nimwegen die Waal, den südlichen Arm des Rheins im Rhein-Maas-Delta. Die Straßenbrücke verbindet das Zentrum mit dem Stadtteil Lent am nördlichen Flussufer. Auf dem 1931 bis 1936 errichteten Bauwerk verläuft der Provinciale Weg N325, der im Norden nach Arnheim und in südlicher Richtung ab der Grenze als Bundesstraße 9 nach Kleve führt. Die Brücke befindet sich bei Kilometer 25,67 der niederländischen Wasserstraße 101 . Die nächste Brücke flussaufwärts ist die etwa 30 Kilometer entfernte Rheinbrücke Emmerich. Die nächste Straßenbrücke flussabwärts ist die etwa zwei Kilometer westlich gelegene Brücke De Oversteek.
Die Stahlbogenbrücke hat eine Gesamtlänge von 604 Metern und ist in der Mitte 65 Meter hoch. Die Fachwerkbogen haben eine Breite von 12 Metern, während die Fahrbahnplatte 23,5 Meter breit ist. Der Bogen der Strombrücke, an dem die untenliegende Fahrbahn mit Hängern befestigt ist, ruht ohne Zugband auf zwei Strompfeilern. Die Spannweite der Hauptbrücke beträgt 244,1 Meter. Bei der Eröffnung war dies die größte Stützweite einer Bogenbrücke in Europa. Die vier Vorlandbrücken, von denen die mittleren 72 und die äußeren 95 Meter überspannen, wurden mit obenliegender Fahrbahn konstruiert. Die insgesamt vier Pfeiler verjüngen sich nach oben. Sie sind länger als die Breite der darin liegenden Fahrbahn und wurden an ihren Enden mit halbrunden, turmförmigen Plattformen versehen. Alle Pfeiler sind mit dunklen, grob behauenen Steinquadern verkleidet. An den beiden Enden wird das Bauwerk mit zwei Betonbogen als Widerlager abgeschlossen. Um eine Busspur über die Brücke zu führen, wurde die Fahrbahn an der Westseite um 1,30 Meter verbreitert. Dadurch gingen die dortigen Turmplattformen verloren. Auch die originalen Geländer sind nicht mehr vorhanden. Die Farbe des Hauptbogens war ursprünglich grün, seit 1980 ist er mit weißer Farbe gestrichen. Aufgrund ihrer architektur- und kulturhistorischen Bedeutung wurde die Waalbrücke zum Rijksmonument erklärt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Gelderland
Gelderland
Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com