Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Bosch

Gesponserte Links

Insel

NL |

Öffentlich | EnglischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Ratzer

Copyright: CC 3.0

Bosch war eine im 18. Jahrhundert versunkene Insel im niederländischen Wattenmeer, gelegen zwischen Schiermonnikoog und Rottumeroog. Alten Karten zufolge war Bosch nach Westen hin durch eine Fahrrinne mit Namen De Lauwers von Schiermonnikoog getrennt. Im Osten lag der Wasserarm De Schille, der Bosch von Rottumeroog trennte.
Bis 1530 war die Insel Eigentum des Klosters Aduard. Auf der Insel bestand ein Dorf mit Namen Cornsant. Die Allerheiligenflut 1570 spülte große Teile der Insel fort, wodurch Bosch unbewohnbar wurde. Einige Jahrzehnte später begann die Insel durch Sandanspülungen wieder anzuwachsen, doch während der Weihnachtsflut 1717 verschwand Bosch endgültig in der See.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Groningen
Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com