Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Lek

Fluss

NL |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: Onderwijsgek

Copyright: Creative Commons 3.0

Lek ist die Bezeichnung eines 62 Kilometer langen Teils des Nederrijn-Lek-Stroms, der einer der Hauptströme des Rheindeltas ist. Dieser Stromverlauf wird Lek genannt ab der Abzweigung des Oude Rijn bei Wijk bij Duurstede. In historischen Zeiten bildete hier der Verlauf Nederrijn-Oude-Rijn den Hauptverlauf, der Lek war nur ein Abzweig davon. Nach vielen Überflutungen, hauptsächlich in Utrecht und Leiden, wurde der Oude Rijn 1123 abgedämmt. Der Lek wurde der Hauptstrom.
Bei Krimpen aan de Lek vereinigen sich Lek und Noord, ein weiterer Deltahauptabschnitt, zur Nieuwe Maas . Der Lek-Abschnitt liegt vollständig in den Niederlanden, bildet anfangs die Grenze zwischen den Provinzen Utrecht und Gelderland und durchströmt dann einen Teil der Provinz Südholland. Die Gezeiten des Meeres sind auf dem Fluss bis nach Nieuwegein, südlich von Utrecht, wirksam.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Zuid-Holland, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com