Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Laurentiuskerk

Höhle

NL |

Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: BotMultichillT

Copyright: Creative Commons 4.0

Die heutige evangelische Laurentiuskerk ist aus einer Abteikirche der Benediktinerinnen hervorgegangen. An einer im Jahr 975 durch Graf Dietrich II. gestifteten Kirche ließ Petronilla von Holland 1133 einen Konvent der Benediktinerinnen ansiedeln. Von der im 12. Jahrhundert errichteten dreischiffigen Abteikirche mit Kleeblattchor ist einzig der in Tuffstein ausgeführte mächtige Südturm der früheren Doppelturmfassade erhalten, der die Zerstörung des Klosters im Zuge der Reformation 1573/74 überstanden hat.
Dem 1578 wieder hergerichteten Langhaus der Kirche wurde 1633 ein nördliches Seitenschiff und 1660 ein Chorumgang hinzugefügt. Bei einem grundlegenden Umbau des Gotteshauses zwischen 1903 und 1923 wurden ein südliches Seitenschiff und zwei Querhausarme angebaut. Am Turmunterbau finden sich erhaltene Teile der alten Nonnenempore der romanischen Abteikirche.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Zuid-Holland, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com