Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Sines

Datenquelle: Georges Jansoone

Copyright: Creative Commons 2.5

Sines ist eine Gemeinde und Stadt in Portugal. Innerhalb der Stadt leben 13.225 Einwohner . Der Ort liegt auf einem Felsen und verfügt über eine historische Altstadt mit einer Burg. Sines ist bekannt für seine Ölraffinerien und Hafenanlagen, berühmtester Sohn der Stadt ist der Seefahrer Vasco da Gama .
Die Küstengegend um Sines ist reich an Funden aus der Steinzeit bis hin zur Besiedelung durch die Römer. Auch die Phönizier, aus Karthago kommend, zeigten erste maritime Aktivitäten im Gebiet um die Ilha do Pessegueiro und in Sines selbst. 1966 stieß ein Bauer 12,5 km entfernt von Sines in einem Bachtal auf den Schatzfund von Gaio, der aus dieser Zeit stammt. Die Stücke sind heute im archäologischen Museum von Sines ausgestellt. Möglicherweise verdankt Sines seinen Namen den Kelten, denn der Volksstamm, der hier lebte, nannte sich Cinetos, woraus sich über Cines das heutige Sines entwickelt haben kann. Andere Historiker sehen den Ursprung des heutigen Ortsnamens im lateinischen Sinus, für Bucht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Setubal, Portugal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com