Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Estádio Cidade de Coimbra

Datenquelle: PatríciaR

Es war Austragungsort von zwei Vorrundenspielen bei der Fußball-Europameisterschaft 2004. Das Stadion fasst 29.622 Zuschauer und wurde am 27. September 2003 offiziell eröffnet. Das vom Architekten António Monteiro erbaute Stadion ist im Besitz der Stadt. Das Stadion ist zu zwei Dritteln überdacht und wurde anlässlich der Europameisterschaft neu erbaut. An derselben Stelle befand sich vorher das 1940 erbaute Fußballstadion Estádio Municipal.
Außer dem Fußballplatz bietet das Stadion auch eine Leichtathletikbahn, ein Schwimmbad und das größte Einkaufszentrum der Stadt. Offiziell eröffnet wurde das Estádio Cidade de Coimbra am 27. September 2003 mit einem Rolling Stones-Konzert. Das erste Fußballspiel fand am 29. Oktober 2003 zwischen Académica Coimbra und Benfica Lissabon statt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Coimbra
Portugal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com