Wasser Wikipedia

Skellefte älv

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Nordelch

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Skellefte älv ist einer der großen Flüsse im Norden Schwedens.
Er fließt durch Norrbottens län und Västerbottens län.
Der Fluss hat eine Gesamtlänge von etwa 410 km.
Er entspringt am See Ikesjaure im westlichen Lappland, durchfließt die Seen Hornavan, Uddjaure und Storavan und mündet bei Skellefteå in den Bottnischen Meerbusen.

Die wichtigsten Nebenflüsse des Skellefte älv sind Malån, Petikån, Finnforsån, Bjurån und Klintforsån.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com