Kathedrale Wikipedia

Dom zu Skara

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Idunius

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Dom zu Skara gehört zu den ältesten Domkirchen Schwedens. Er wurde im 13. und 14. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut. Der Dom ist Bischofskirche des Bistums Skara.

Das Bistum ist das älteste Bistum Schwedens und wurde 1014 unter Olof Skötkonung errichtet. Die Domkirche wurde erstmals um 1150 erwähnt. Bei der Renovierung 1999 fand man Steinreste, die auf ein noch höheres Alter datiert wurden. Der älteste Teil des heutigen Kirchengebäudes ist die romanische Krypta unter dem Chor. Anschließend entstand im gotischen Stil zunächst der Chor selber, dann um 14. Jahrhundert das Langhaus. Errichtet wurde das Gotteshaus aus gehauenem Sandstein. Grundriss und große Teile des Mauerwerks sind noch von der mittelalterlichen Kirche. Vieles ist jedoch nach dem großen Brand von 1719 geschaffen worden. Und sein heutiges Aussehen ist nicht zuletzt das Resultat der durchgreifenden Renovierung durch den Architekten Helgo Zettervall und dessen Auffassung von Gotik in den Jahren 1886–1894. Nach einem Brand wurde der Dom in den 1940er Jahren neuerlich renoviert und mit neuen, durch Bo Beskow künstlerisch gestalteten Fenstern im Chor versehen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com