Insel Wikipedia

Gotska Sandön

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Christer_T_Johansson

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die schwedische Insel Gotska Sandön liegt in der Ostsee, 40 km nördlich von Fårö. Sie ist ca. 8 km lang, 5 km breit und hat eine Fläche von 3.601 ha.
Während des Krimkrieges diente sie als britische Marine-Basis.
Die Insel ist seit 1963 Teil des Nationalparks Gotska Sandön.

In den 1960er Jahren wurden einige Robben von Gotska Sandön in den Londoner Zoo gebracht, wo sie jedoch nicht lange überlebten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com