Universität Wikipedia

Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Celsius~commonswiki

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala ist die älteste wissenschaftliche Gesellschaft in Schweden. Sie wurde 1710 in Uppsala auf Betreiben des Bibliothekars und späteren Erzbischofs Erik Benzelius des Jüngeren mit dem Namen Collegium curiosorum gegründet. 1719 wurde der Name zu Societas Literaria Sueciae geändert, 1728 mit königlicher Urkunde zu Societas regia literaria et scientarium. Bis Mitte des 18. Jahrhunderts war die Gesellschaft unter dem Namen Societas regia scientarum upsaliensis, zu Deutsch „Königliche Akademie der Wissenschaften zu Uppsala“, bekannt.

Seit 1788 residiert die Gesellschaft im Vetenskapssocietetens hus neben dem Dom von Uppsala. Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert steht seit 1967 als Byggnadsminne unter Denkmalschutz.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com