Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Ted-Williams-Tunnel

Gesponserte Links

Tunnel

US |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Acitrano

Copyright: CC 2.5

Der Ted-Williams-Tunnel ist neben dem Sumner-Tunnel und Callahan-Tunnel einer von drei Highway-Tunneln unter dem Boston Harbor in Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Er stellt das letzte Teilstück des Massachusetts Turnpike bzw. der I-90 dar und verbindet den Stadtteil South Boston mit dem Logan International Airport. Benannt wurde der Tunnel nach dem ehemaligen US-amerikanischen Baseballspieler Ted Williams.
Der Ted-Williams-Tunnel war die erste wichtige Straßenverbindung, die im Rahmen des Big Dig errichtet wurde. Er besteht aus 12 Stahlsektionen, die in Baltimore vorgefertigt und dann zum Bauplatz transportiert wurden. Dort wurde er mit einer Betonhülle versehen. Kurz nach seiner Eröffnung im Jahr 1995 stand er zunächst nur autorisierten Fahrzeugen zur Verfügung, um die Verkehrsbelastung während der weiter andauernden Bauarbeiten am Big Dig nicht zu stark ansteigen zu lassen. Erst im Jahr 2003, also 8 Jahre nach seiner Eröffnung, wurde er im Zuge der Vervollständigung der I-90 für alle Arten von Fahrzeugen dauerhaft geöffnet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Boston
Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com