Berg Wikipedia

San Jacinto Mountains

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: en:user:Geographer

Urheberrechte: Creative Commons

Die San Jacinto Mountains sind ein Gebirgszug im Riverside County des US-Bundesstaats Kalifornien. Sie sind der nördlichste Teil der Peninsular Ranges. Die höchste Erhebung des Gebirges stellt mit 3302 m der San Jacinto Peak dar. Die San Jacinto Mountains sind nach dem heiligen Hyacinthus von Caesarea benannt.

Die San Jacinto Mountains erstrecken sich auf einer Länge von schätzungsweise 50 km von den San Bernardino Mountains in südöstliche Richtung bis zu den Santa Rosa Mountains und bilden das nördlichste Teilgebirge der Peninsular Ranges, die von hier über 1500 km bis an die Südspitze Niederkaliforniens reichen. Höchster Berg in den San Jacinto Mountains ist mit 3302 m der San Jacinto Peak. Als Teil der Nordamerikanischen kontinentalen Wasserscheide trennen die San Jacinto Mountains den Saltonsee vom Pazifischen Ozean.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Riverside, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com