Haus Wikipedia

Hollyhock House

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Junkyardsparkle

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Das Aline Barnsdall Hollyhock House in East Hollywood wurde von Frank Lloyd Wright als Wohnhaus für Aline Barnsdall, die architekturbegeisterte und unkonventionelle Erbin eines Ölvermögens, geplant und 1919–1921 errichtet. Das Gebäude ist aktuell das Herzstück des Barnsdall Art Park und ein Architekturdenkmal.

Das Gebäude, Wrights zweites in Kalifornien verwirklichtes Projekt, sollte ursprünglich Teil eines größeren Theater- und Kunstkomplexes werden. Da Wright zur Zeit der Umsetzung des Projekts mit dem Entwurf des Imperial Hotel in Japan beschäftigt war, konnte er die Arbeiten nicht selbst begleiten und übertrug die Ausführung weitgehend seinem Assistenten, Rudolph Schindler, und seinem Sohn, Lloyd Wright.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Los Angeles, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com