Mitte Wikipedia

Honda Center

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: ISU_79

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Das Honda Center ist eine Mehrzweckhalle in der US-amerikanischen Stadt Anaheim im Großraum Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien, und die Heimat der Anaheim Ducks aus der National Hockey League . Bis zu ihrer Auflösung 2005 trug auch die Lacrosse-Mannschaft Anaheim Storm aus der National Lacrosse League ihre Heimspiele hier aus.

Die Anaheim Arena wurde 1993 fertiggestellt und kostete 123 Mio. US-Dollar. Ein paar Monate nach der Eröffnung zahlte Arrowhead 15 Mio. US-Dollar für einen Sponsoringvertrag über eine Laufzeit von 10 Jahren. Die Arena wurde damit unter dem Namen Arrowhead Pond of Anaheim bekannt. Im Juni 2006 erwarb Honda Motor Company die Namensrechte an der Arena, die seitdem Honda Center heißt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Orange, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com