POI Wikipedia

United Artists

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Fotógrafo desconocido

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

United Artists – auch United Artists Pictures, United Artists Films oder United Artists Corporation genannt – ist eine US-amerikanische Filmgesellschaft. Sie wurde 1919 mit der Intention gegründet, Filmschaffenden mehr kreative Freiheit und Unabhängigkeit vor beispielsweise Filmproduzenten zu gewähren. Heute gehört sie als Tochterunternehmen von Metro-Goldwyn-Mayer zu Sony Pictures Entertainment.
United Artists wurde am 17. April 1919 von den Stummfilmgrößen Charles Chaplin, Douglas Fairbanks Sr., Mary Pickford und David Wark Griffith gegründet. Zuerst war die United Artist nur ein Vertrieb für unabhängige Filmproduktionen der beteiligten Künstler – daher auch der Firmenname –, welche ohne die Abhängigkeiten von Produzenten z.B. im Studiosystem drehen wollten. Doch schließlich entwickelte sich die UA in den 1950er Jahren zu einem Studio, das selbst Filme produzierte. Verantwortlich für die Veränderung der Geschäftspolitik waren die neuen Eigentümer unter Führung von Arthur Krim und Robert Benjamin.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Los Angeles, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com