Insel Wikipedia

San Clemente Island

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Aquaimages

Urheberrechte: Creative Commons 2.5

San Clemente Island, kurz SCI, ist die südlichste Insel der kalifornischen Kanalinseln. Die 39 km lange und 147,13 km² große, unbewohnte Insel erreicht eine Höhe von 599 Meter über dem Meer und gehört administrativ zum Los Angeles County in Kalifornien. Die Stadt San Clemente im Orange County ist nach der Insel benannt.
Archäologen fanden auf der Insel 10.000 Jahre alte Spuren von Menschen. Die Insel wurde am 23. November 1602 von Sebastián Vizcaíno entdeckt. Er nannte die Insel San Clemente, da an dem Tag der Gedenktag von Clemens von Rom war. Im 19. und 20. Jahrhundert bewohnten die Insel Farmer, Fischer und Schmuggler. Seit 1934 wird die Insel von der United States Navy verwaltet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kern, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com