Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Walter H. Gale House

Gesponserte Links

Haus

US |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: IvoShandor

Copyright: CC 2.5

Das Walter H. Gale House liegt in Oak Park, Illinois, einem Vorort von Chicago und wurde 1893 von dem Architekten Frank Lloyd Wright entworfen und errichtet. Das Gebäude ist nach Walter H. Gale benannt, einem Mitglied einer bekannten Familie aus Oak Park und ist das erste Wohnhaus, das Wright entworfen hat, nachdem er die Firma von Dankmar Adler und Louis Sullivan verlassen hatte. Das Gebäude wurde am 17. August 1973 in das National Register of Historic Places eingeschrieben.
Das 1893 entstandene Gebäude war von Frank Lloyd Wright für Walter Gale entworfen worden. Dieser war ein örtlicher Ladenbesitzer. Es handelte sich um den ersten Entwurf Wrights, nachdem er die Firma Adler & Sullivan verlassen hatte. Der Baustil folgte dem von Wrights eigenem Wohnhaus und das Haus war eines in einer Reihe von bescheidenen Häusern, die Wright 1892 und 1893 entwarf. Zwei dieser Häuser wurden für Walter Gale aus spekulativen Gründen errichtet, das andere ist das Robert P. Parker House, das etwas entfernt vom Gale House auf der Chicago Avenue stand. Das Gale House hat wie alle Wohnhäuser in dieser Serie symmetrische Seiten, die aber schwer zu erkennen sind, weil die anliegenden Gebäude zu nahe sind. Es erscheint klein, ist aber geräumig und folgt ziemlich genau den Plänen für die anderen Häuser, die Wright um 1893 entwarf und baute. Trotzdem gibt es Unterschiede, vor allem bei der Form der Dächer.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Cook
Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com