Schule Wikipedia

Fordham University

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Howchou

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Fordham University ist eine private Universität in New York City. Sie ist eine von 28 Mitgliedshochschulen der Association of Jesuit Colleges and Universities. Derzeit sind 14.700 Studenten immatrikuliert.

Die Fordham University wurde 1841 von der römisch-katholischen Diözese New York als Saint John’s College gegründet. Ihren heutigen Namen erhielt sie 1907. Sie war die erste höhere katholische Bildungseinrichtung im Nordosten der USA.
2010 spendete der Fordham-Alumnus Mario Gabelli von GAMCO Investors seiner Alma mater 25 Millionen Dollar, um die Erneuerung der Business School und die Abwerbung von mehreren Ivy-League Dozenten zu finanzieren.
Die Fordham Business School wurde daraufhin umbenannt in Gabelli School of Business.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bronx, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com