Wasser Wikipedia

Canandaigua Lake

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Brampton Cyclist

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Die Stadt Canandaigua liegt am nördlichen Seeufer. Der Ort Naples liegt wenige Meilen südlich des Sees. Der See entstand als Moränensee am Ende der letzten Eiszeit. Der Name "Canandaigua" leitet sich von einem Seneca-Wort ab, das „ausgewählter Ort“ bedeutet.

Der Canandaigua Lake ist 26 km lang, bis zu 2,4 km breit und besitzt eine Wasserfläche von 43,5 km² auf 210 m Höhe.
Nahe seinem Nordende liegt die Insel Squaw Island. Etwa 50 Prozent des Umlands sind Wald. Die restliche Fläche wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt.
Von den 58 km Uferlinie befinden sich 97 % in Privatbesitz. Der Canandaigua Lake State Marine Park befindet sich in den Grenzen der City of Canandaigua am nördlichen Seeende. Er bietet eine Anlegestelle und Zugang zum See. Die Angelsaison geht von Mai bis Mitte Oktober.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ontario, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com