Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Valley Forge

Tal

US |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: John Ward Dunsmore

Valley Forge war der Name des Lagers, in dem George Washington mit seiner Armee im Winter 1777/78 während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges kampierte. Es befand sich im südlichen Pennsylvania, etwa 35 km nordwestlich von Philadelphia, im heutigen Montgomery County. Die Ortsbezeichnung leitet sich von einer Schmiede am Flüsschen Valley Creek ab. Im Winter 1777/78 hungerten Washingtons Truppen im Valley Forge. Häuptling Shenandoah von den Oneida veranlasste seinen Stamm, Lebensmittel aus ihren Reserven über mehrere hundert Kilometer zu Fuß herbeizuschaffen. Bis Februar 1778 starben hier fast 2500 Soldaten an Unterernährung, Kälte und Krankheiten.
Nachdem Washington erfolgreich die Briten aus Boston vertrieben hatte, verlor er die Schlacht von Long Island 1776 und zog sich nach Valley Forge zurück. Außerhalb des britischen Einflussbereiches sollten sich die amerikanischen Truppen hier erholen. Die Kontinentalarmee war zu diesem Zeitpunkt in einem sehr schlechten Zustand. Das Heer bestand offiziell aus 17.000 Mann, diensttauglich waren hingegen nur noch rund 5.000 Mann. Einheitliche disziplinarische und dienstliche Strukturen existierten praktisch nicht. Der deutsche Offizier Friedrich Wilhelm von Steuben forcierte hier die Ausbildung der Truppen. Er sorgte für die Disziplinierung, die Organisation und die Einübung der Armee. Die Restrukturierung der Kontinentalarmee in Valley Forge bildete die Grundlage dafür, dass sie am 28. Juni 1778 in der Schlacht von Monmouth der Britischen Armee standhalten konnte, auch wenn die Schlacht selbst unentschieden endete.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Montgomery
Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com