Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Pont de Térénez

Gesponserte Links

Brücke

Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Ludo29

Copyright: CC 3.0

Pont de Térénez ist der Name dreier Brücken über die Trichtermündung der Aulne im Département Finistère in der Bretagne. Der 2011 fertiggestellte Neubau ist die erste im Grundriss gekrümmte Schrägseilbrücke Frankreichs, also die erste Schrägseilbrücke Frankreichs mit einer in einer Kurve verlaufenden Straße.
Die Halbinsel Crozon im Süden der Bucht von Brest wird durch die weit ins Land reichende, tief eingeschnittene Trichtermündung der Aulne von den nördlichen Teilen des Département Finistère abgeschnitten. Wollte man nicht die Fähre nehmen, führte der Weg von Crozon nach Brest jahrhundertelang über die Brücken in Châteaulin über die Aulne und in Landerneau über den Élorn, eine Strecke von rund 100 km. Die erste, 1925 fertiggestellte Pont de Térénez im Zuge der Straße D 791 von Crozon nach Le Faou ersparte den Umweg über Châteaulin und verkürzte den Weg auf 74 km. Sie überquert die Aulne zwischen steilen Ufern an einer engeren Stelle kurz vor der Mündung in die Bucht von Brest. 1930 ersparte schließlich die Pont de Plougastel über den Élorn den Umweg über Landerneau und verkürzte die Strecke auf 59 km.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Brittany

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com