Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Île mystérieuse

Gesponserte Links

Insel

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Jack ma

Copyright: CC 3.0

Eine Île mystérieuse, so vorläufig und provisorisch benannt nach dem Roman Die geheimnisvolle Insel von Jules Verne, entstand nach dem Orkan Klaus von Januar 2009 aus einer Sandbank ab März desselben Jahres vor dem Gironde-Ästuar im Atlantik beim Leuchtturm von Cordouan.
Die zur Domaine public maritime und prinzipiell verwaltungstechnisch zur Gemeinde Le Verdon-sur-Mer im Médoc gehörende Insel wurde erstmals im März 2009 gesichtet. Orkan Xynthia Ende Februar 2010 zeigte keine dauernden Auswirkungen. Die Insel ist im Wachsen begriffen und erreichte bis Sommer 2010 eine Größe von 4 Hektar und eine maximale Höhe von 4 bis 5 Meter. Ein spärlicher Bewuchs und eine begrenzte Fauna haben sich eingestellt. Die bisherige offizielle Nichtexistenz erschwert bisher sowohl eine amtliche Kartierung wie auch eine eventuelle Unter-Schutz-Stellung.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com